Ein würdiger Abschluss

Knapp 50 Teilnehmer/innen durfte das Tour-Team des Impulsworkshops „Engagiert-im-Sport“ am 15.11. in Röhrs Gasthof in Sottrum zu seinem allerletzten Auftritt begrüßen. Von Wehmut war an diesem Abend, aber nichts zu spüren.

Stattdessen erfüllten von Beginn an Lockerheit und gute Stimmung den Saal. Wer gedacht hatte, dass in den kommenden drei Stunden ein Vortrag auf den nächsten folgt, der wurde schnell eines Besseren belehrt. Immer wieder banden die Referenten ihr Publikum mit Gedankenexperimenten und provokanten Thesen ein. Das sorgte nicht nur für Erheiterung, sondern verdeutlichte auf anschauliche Weise die Inhalte.

Wertvolle Impulse gab es dabei zu den Themen Wertschätzung, Motivation und Führung im Sportverein. Darüber hinaus wurden die Freiwilligenagenturen als Kooperationspartner vorgestellt. „Machen Sie aus dem Problem eine Aufgabe, nicht anders herum!“ Treffender als mit diesem Satz lässt sich die Veranstaltung nicht zusammenfassen und Sportreferent Konrad Roll warf bereits einen vorsichtig optimistischen Blick in die Zukunft: „Ich habe die Hoffnung, dass das Ende ein neuer Anfang ist.“

Das Tour-Team der Sportregion Osterholz-Rotenburg-Verden verabschiedet sich.

Eine kurze Fotostrecke des Impulsworkshops finden Sie wie gewohnt auf Facebook oder in unserer Dropbox.

© KSB Verden - rok