Die Aktion mit Gänsehautfaktor ist zurück. Pünktlich zum Beginn der Woche des bürgerschaftlichen Engagements startet in der Sportregion Osterholz-Rotenburg-Verden die zweite Runde des Projekts „Ehrenamt überrascht“.

Egal ob unerschütterliche Übungsleitende, engagierte Eltern oder verantwortungsbewusste Vorstandsmitglieder. In jedem Verein gibt es Personen, die unverzichtbar sind und ein besonderes „Dankeschön“ verdient haben. Mit „Ehrenamt überrascht“ besteht ab jetzt wieder die Gelegenheit, diesen einen unvergesslichen Moment zu bereiten. Das nötige Zubehör und Hilfestellung dafür liefern die Kreissportbünde, bei denen die Geschenkpakete schon gepackt sind. Also, einfach das Nominierungsformular ausfüllen und abschicken. Noch kein Einfall für die Umsetzung, dann vom Ideenkatalog inspirieren lassen.

© KSB Verden - rok